09. Januar 2011 · Kommentieren · Kategorien: Bemerkungen · Tags: ,

Gesehen habe ich es bei der Schreibnudel. Es, das ist das dynamische Auswechseln des Bildes im Header. Wie es funktioniert, das konnte ich mir vorstellen. Das Problem für mich lag in der Umsetzung in WordPress. Aber nun hat es geklappt.

Ich habe die Dateien, die das im Header zu sehen sind hochgeladen und forlaufend nummeriert, also „header0.jpg“, „header1.jpg“ usw.

Dann habe ich mit php eine Zufallszahl erzeugt, zwischen 0 und der Anzahl der Dateien weniger 1. Diese Zufallszahl habe ich dann an den String „header“ angehängt und zuletzt die Dateiendung „.jpg“ angfügt. Das Ganze sieht dann so aus: „…/header“.$zu.“.jpg“

Das hat dann auch alles geklappt. Jetzt freu ich mich, dass ich dieses kleine Vorhaben realisieren konnte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*