Wanderung auf dem Mittelweg

Im Schwarzwald gibt es drei Fernwanderwege, die alle in Pforzheim beginnen und in der Schweiz bzw. an der Schweizer Grenze enden.
Der bekannteste Weg ist der Westweg, der schon Kultcharakter hat. Diesen Weg bin ich zweimal gelaufen. Das erste Mal 2008. Es war meine erste große Wanderung. 2011 bin ich den Weg noch einmal komplett gelaufen. Mehr davon habe ich hier geschrieben.
In diesem Jahr möchte ich wieder im Schwarzwald wandern. Dieses Mal habe ich mir aber den Mittelweg ausgesucht. Wie der Westweg beginnt der Mittelweg am Kupferhammer in Pforzheim. Mitunter benutzen beide Wege einige Kilometer die gleichen Wanderwege.

Beginn der drei Fernwanderwegs durch den Schwarzwald – Pforzheim Kupferhammer

Den Westweg bin ich schon gegangen. Dieses Jahr möchte ich den Mittelweg gehen. Dann bleibt mir noch der Ostweg. 🙂

Folgende Tagesabschnitte habe ich vorgesehen:

  • 15.04.14 Bad Wildbad
  • 16.04.14 Besenfeld
  • 17.04.14 Zwieselberg
  • 18.04.14 Mühlenbach
  • 19.04.14 Schonach
  • 20.04.14 Vöhrenbach
  • 21.04.14 Lenzkirch
  • 22.04.14 Amrigschwand

Nun hoffe ich auf schönes Wanderwetter. Auf jeden Fall freue ich mich schon jetzt auf den April.

2 Kommentare

  1. Lieber Frieder,
    da hast du dir wieder etwas Tolles vorgenommen, und wir wünschen dir ganz ganz viel Spaß bei deiner Wanderung im April. Man spürt, wie sehr du dich auf deine Tour freust, und wir sind gespannt auf deine Berichte!
    Viele liebe Grüße von
    Thomas und Katrin
    P.S.
    Irgendwie funktioniert das RSS-Feed für deinen Blog nicht mehr, ich entdecke deine neuen Artikel nur noch zufällig… 😐

    • Hallo liebe Katrin,
      ich bin schon richtig kribbelig. Ich schau in die Karten, guck Bilder an, auch solche, wo ich schon gewesen bin, ich könnte morgen los laufen. 🙂

      Hast du eine Ahnung, wo ich drehen könnte, damit die Feeds angezeigt werden?

      Viele liebe Grüße
      von Frieder

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*