Laub im Garten ... der Herbst ist da

Zur Zeit verwöhnt uns der Herbst. Ich mag diese leuchtenden Farben. Wenn dann die Sonne dazu noch tief steht, gibt es wunderbar lange Schatten zu sehen.

tief stehende Sonne zaubert diese Atmosphäre

… den „goldenen Oktober“.

gestern war noch einmal ein schöner Sonnentag. Wir haben sogar noch einmal im Garten Kaffee getrunken. Das bunter Herbstlaub läßt aber keinen Zweifel, langsam neigt sich das Jahr dem Ende zu und der Winter steht auch bald vor der Tür.

Aber zunächst geniessen wir noch den schönen Herbst.

"Goldener Oktober"

18. Juli 2010 · Kommentieren · Kategorien: Garten · Tags: ,

Meine Marlies bewirtschaftet unseren Garten. Ich bin für´s Essen geeignet, aber selbst das Ernten geht mir nicht von der Hand. Ich gehe jedoch immer sehr aufmerksam durch den Garten. Dabei habe ich vor einigen Tagen diese Pflanze hier gefunden:

Knoblauch

Bemerkenswert, gell.

Ich mag Knoblauch, auch, wenn andere dann mich nicht mögen.

Wer einen Garten hat, der hat auch Tiere. Wenigstens ein Regenwurm wird anwesend sein, um die Erde zu lockern. In unserem Garten springt und fliegt auch allerhand herum. Neben Maxl, der hier Hausrecht hat, haben wir viele Vögel zu Gast. Eine Amsel hat in den Johannisbeersträuchern ihren Nachwuchs groß gezogen. Die Spatzen kommen in Scharen zu uns. Solange die Vögel nicht mein Auto verunreinigen, haben sie nichts zu befürchten. Weiterlesen »