Die Strecke von Ulm nach Oberdischingen ist ein Teilstück des Schwäbischen Jakobswegs. Der Weg ist auch für Ungeübte gut zu laufen.

Heute war schönes Wanderwetter. Das hat mich veranlaßt, diesen Weg zu gehen. Ich gehe am liebsten ganz alleine mit meinem Rucksack. Da kann man so schön seinen Gedanken nachhängen. Bisher habe ich versucht, auf jeder Wanderung dieses „Alleinsein“ Weiterlesen »